Weiter zur Suche
Über den Bauträger

Meraas

Projekte 21
Founded in 2007 j.
Preis von 328,300 EUR
Meraas

Latest Projects

The Acres
65/35 Zahlungsplan
Übergabe 2027 Q4
Verve
20/80 Zahlungsplan
Übergabe 2028 Q3
Madinat Jumeirah Living - Riwa
75/25 Zahlungsplan
Übergabe 2027 Q3
Central Park - Northline
75/25 Zahlungsplan
Übergabe 2027 Q3
Nad Al Sheba Gardens
80/20 Zahlungsplan
Übergabe 2027 Q3
Central Park - Thyme
70/30 Zahlungsplan
Übergabe 2026 Q3
Madinat Jumeirah Living - Jomana
70/30 Zahlungsplan
Übergabe 2026 Q2
Central Park - Erin
70/30 Zahlungsplan
Übergabe 2026 Q2
Bluewaters Bay
80/20 Zahlungsplan
Übergabe 2027 T3
Central Park - Fern
50/50 Zahlungsplan
Übergabe 2026 Q4
Lamaa
50/50 Zahlungsplan
Übergabe 2025 Q4
Central Park - Laurel
50/50 Zahlungsplan
Übergabe 2025 Q4
Vorherige 1 2
Unser Experte hilft Ihnen weiter
Sie können uns jederzeit kontaktieren, wir sind 24/7 online

Agenten arbeiten mit Meraas

Azizjon Ernazarov
Azizjon Ernazarov
Sprechen: English, Russian, Uzbek
Ekaterina Terentyeva
Ekaterina Terentyeva
Sprechen: Russian, English, French
Vitaly Dyachenko
Vitaly Dyachenko
Sprechen: Russian, English
Ibrahim Salloum
Ibrahim Salloum
Sprechen: Arabic, English
Victoria Poddubnaya
Victoria Poddubnaya
Sprechen: English, Russian
Ulugbek Rakhimberdiev
Ulugbek Rakhimberdiev
Sprechen: Russia, Uzbek, English
Ines Touihri
Ines Touihri
Sprechen: Arabic, French, English
Anastasiia Alchikova
Anastasiia Alchikova
Sprechen: English, Russian
Chaudhary Shafaqat Ali
Chaudhary Shafaqat Ali
Sprechen: English, Urdu, Hindi, Punjabi

In diesen Stadtteilen gebaut

Über Meraas Holding

Meeras ist eine private Holdinggesellschaft mit Sitz in Dubai, die sich mit Projekten und der Entwicklung von Immobilien beschäftigt. Meraas, das seit 2007 besteht, ist seit 2020 Teil der Dubai Holding. Der Umzug erfolgte im Einvernehmen mit dem Herrscher von Dubai, Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, dessen Idee es war, Dienstleistungen zu bündeln, die Wirtschaft Dubais zu diversifizieren und seinen Einfluss auf dem globalen Markt zu maximieren.

Heute ist die Meraas Holding eines der bekanntesten auf Immobilien spezialisierten Unternehmen im Emirat. Der Vorsitzende von Meraas ist Scheich Ahmed bin Saeed Al Maktoum, eine der bemerkenswertesten Persönlichkeiten in Dubai. Das Unternehmen unterstützt die Entwicklung Dubais mit verschiedenen Projekten in den Bereichen Immobilien, Gastgewerbe, Freizeit, Lebensmittel und anderen Bereichen. Meraas verwirklicht innovative Projekte in Dubai, die sich durch eine Mischung aus arabischem und europäischem Stil auszeichnen.

Meraas verfügt über ein umfangreiches Portfolio, denn das Unternehmen hat Projekte in exklusiven Gegenden wie Jumeirah Bay, Bluewaters Island und Dubailand. Zu den anderen erfolgreich realisierten Projekten gehören City Walk, The Beach, La Mer, das Outlet Village und vieles mehr. Meraas nutzt innovative Technologien, um das Leben der Einwohner von Dubai zu verbessern.

Seit seiner Gründung hat Meraas Properties über 7,4 km2an Wohn- und Gewerbeimmobilien in Dubai entwickelt, darunter Einzelhandelsflächen und 3.500 Wohneinheiten. Als einer der größten und zuverlässigsten Bauträger in den VAE baut Meraas Luxus-Residenzen und Hotels in den begehrtesten Gegenden Dubais.

Zu den beliebtesten Projekten von Meraas in Dubai gehören:

  • Das Multi-Milliarden-Dollar-Projekt der künstlichen Insel Bluewaters, auf der sich das größte Riesenrad der Welt, Ain Dubai, und das Madame Tussauds Wachsfigurenmuseum befinden.
  • Port De La Mer, eine exklusive kunsthandwerkliche Wohnanlage.
  • Luxusresidenzen im Resort-Stil Bvlgari Resort & Residences Dubai, entwickelt in Zusammenarbeit mit der internationalen Marke Bulgari.
  • Die erstklassige, geschlossene Wohnanlage Cherrywoods Townhouses und die erstklassigen Nikki Beach Residences.
  • Seit seiner Eröffnung im Jahr 2013 hat sich City Walk zu einem der besten Orte zum Einkaufen und Essengehen entwickelt und ist ein beliebtes Ziel für Einheimische und Touristen gleichermaßen.

Dies sind bei weitem nicht alle Projekte, die von Meeras auf den Weg gebracht wurden. Seit den Gründungszeiten bis heute trägt Meraas dazu bei, Dubai mit luxuriösen Projekten zu verschönern. Es ist erwähnenswert, dass die meisten ihrer Projekte außerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate bekannt sind, da das Unternehmen innovative Ideen verwirklicht und umsetzt, die die Stadt modern und attraktiv für Touristen und Investoren machen.

Neben Projekten im Freizeitbereich hat Meraas auch Wohn- und Gewerbeimmobilien-Projekte ins Leben gerufen. Die Mission von Meraas ist es, neue Höhen im Bauwesen zu erklimmen und Projekte zu schaffen, die einzigartig und komfortabel zum Leben sein werden. Die luxuriösen Immobilienprojekte von Meraas zeichnen sich durch schöne Aussichten, eine günstige Lage und private Grundstücke mit Bereichen für Sport- und Freizeitaktivitäten aus.

Unser Experte hilft Ihnen weiter
Sie können uns jederzeit kontaktieren, wir sind 24/7 online

Wirtschaftliche Attraktivität von Meraas Immobilien

Zum Verkauf stehende immobilien von Meraas haben viele Vorteile und besondere Merkmale, darunter attraktive Zahlungspläne und ermäßigte DLD-Gebühren für Käufer und Investoren. Darüber hinaus bietet der Bauträger eine große Auswahl an exklusiven Immobilien, nämlich Luxus-Wohnungen und Penthäuser in einigen der besten Wohnanlagen in Dubai, wie Port De La Mer oder Bluewaters Residence.

Warum ist es wirtschaftlich sinnvoll, in die Projekte von Meraas zu investieren? Erstens hat sich das Unternehmen als stabil erwiesen und ist weltweit bekannt. Zweitens hat Meraas eine Reihe von Partnern, die Dubai zu einem lebenswerten Ort machen.

Meraas ist eine strategische Partnerschaft mit der Carnival Corporation eingegangen, die den Bau eines Kreuzfahrtterminals in Dubai plant, um die Stadt zu einem bedeutenden Zentrum des maritimen Tourismus zu machen. Ein weiterer Partner von Meraas ist die Caesars Entertainment Corporation, bekannt für den Caesars Palace in Las Vegas. Gemeinsam arbeiten sie an Bluewaters-Projekten wie Hotels, einem Beach Club und einem Konferenzzentrum. Dubai Hills Estate ist ebenfalls ein Joint Venture von Meraas und Emaar Properties sowie von Rove Hotels.

Die starke Wirtschaft und die stabilen Immobilienpreise in Dubai machen den Kauf von Immobilien von Meraas zu einer großartigen Investitionsmöglichkeit, die eine hohe Kapitalrendite von 6 bis 9 % pro Jahr bietet. Wenn Sie Off-Plan-Immobilien von Bauträgern wie Meraas kaufen, können Sie sich auf bequeme Zahlungspläne und niedrigere Preise im Vergleich zu fertigen Immobilien verlassen. Außerdem steigen die Immobilienpreise, wenn sich die Bauarbeiten dem Ende nähern, so dass Sie beim Wiederverkauf Ihrer gewählten Immobilie Kapital hinzugewinnen können.

Beliebte Projekte von Meraas

Alle Bauträger von Meraas sind ideale Investitionen, wenn man die Entwicklung und Attraktivität Dubais betrachtet. Wenn Sie in Immobilien investieren oder eine Immobilie für sich selbst kaufen möchten, sollten Sie sich die Projekte von Meraas ansehen. Zu den beliebtesten Projekten gehören Bluewaters Residences, Central Park at City Walk und Port de La Mer.

Bluewaters Residences

Eines der Immobilienprojekte von Meraas auf Bluewaters Island sind die Bluewaters Residences, mit einer breiten Palette von Apartments mit 1 bis 4 Schlafzimmern und einer begrenzten Anzahl von Penthäusern mit 5 Schlafzimmern und Stadthäusern mit 4 bis 5 Schlafzimmern, die in verschiedenen Größen angeboten werden. Alle Wohnungen bieten einen unglaublichen Blick auf das Meer, Ain Dubai, Dubai Marina, einen Garten oder einen der vielen wunderschön beleuchteten Boulevards. Bluewaters Residences liegt nur 5 Autominuten von Dubai Marina entfernt und ist direkt an die Sheikh Zayed Road angebunden, über die Sie Downtown in 20 Minuten erreichen können.

Bluewaters ist ein idealer Wohnort sowohl für Singles als auch für Familien, die sowohl in der Nähe der ruhigen Uferpromenade als auch des lärmenden Stadtlebens wohnen möchten. Bluewaters Residences sind eine gute Investition zum Wohnen und Vermieten. Der Preis für ein Apartment mit 1 Schlafzimmer und einer Fläche von 107 m2 in Bluewaters Residences beginnt bei AED 2,3 Мio. (USD 626.000). Der Preis für ein Penthouse mit einer Fläche von 874 m2 liegt bei AED 27 Mio. (USD 7,35 Mio.) und für ein Stadthaus mit fünf Schlafzimmern und einer Fläche von 607 m2 bei AED 17 Mio. (USD 4,63 Mio.).

Da der Komplex 2019 vollständig in Betrieb genommen wurde, stehen hier auch Immobilien zur Miete zur Verfügung, mit Preisen ab AED 130.000К (USD 36.000) pro Jahr. Die Investitionsrendite für Immobilien in diesem Gebiet liegt bei 5% pro Jahr. Und sie könnte nach der Fertigstellung von Bluewaters Island noch steigen.

*The price is valid for 2024

Port De La Mer

Port De La Mer ist einer der beliebtesten Flachbau-Wohnkomplexe in Dubai, der sich in Jumeirah 1 befindet. Die Gebäude sind im mediterranen Stil gestaltet und bieten luxuriöse Erholung am Meer sowie Zugang zum Yachthafen für 190 Yachten und einen Privatstrand mit Blick auf Pearl Jumeirah. Den Käufern stehen Residenzen mit 1-5 Schlafzimmern zur Verfügung und sie haben vollen Zugang zu erstklassigen Annehmlichkeiten wie privaten, landschaftlich gestalteten Terrassen, Familienparks, Swimmingpools und Fitnessclubs, 4- und 5-Sterne-Hotels, Restaurants, Cafés und Freizeiteinrichtungen.

Dieses Projekt von Meraas ist in 6 Phasen unterteilt: La Cote, Le Pont, La Rive, Sur La Mer, La Voile und La Sirene. Jede dieser Phasen bietet Wohnungen mit einer eigenen Reihe von erstklassigen Annehmlichkeiten. Apartments mit einem Schlafzimmer in Port De La Mer beginnen bei AED 1,4 Mio. (USD 381.000).

*The price is valid for 2024

La Sirène

La Sirène ist die jüngste Erweiterung von Port de La Mer im Stadtteil Jumeirah 1 und ist ein ideales, vom Mittelmeer inspiriertes Ziel am Strand. Port de La Mer gilt als eines der aussichtsreichsten Projekte in Dubai. Entlang der Promenade befinden sich verschiedene Bereiche, von Cafés über Restaurants bis hin zu Einzelhandelsgeschäften und Hotels, die problemlos zu erreichen sind.

Strandpromenaden am Meer, faszinierende Swimmingpools und private Annehmlichkeiten machen diesen Ort ideal zum Wohnen. Ein weiterer Vorteil ist die schnelle Anbindung an das Stadtzentrum. Der City Walk, das Einkaufszentrum Dubai Mall und andere beliebte Sehenswürdigkeiten sind von der Wohnanlage aus in 20 Minuten zu erreichen.

Es gibt eine Auswahl an Apartments mit 1 bis 4 Schlafzimmern und als exklusive Option ein Penthouse mit 6 Schlafzimmern. Jedes der Apartments verfügt über einen Blick auf den Yachthafen und eine Terrasse oder einen Balkon. Die Kosten für ein Apartment mit 1 Schlafzimmer beginnen bei AED 1,2 Mio. (USD 346.000). Das geschätzte Datum der Fertigstellung ist Q1 2024. Die Investitionsrendite für Immobilien in diesem Gebiet beträgt 7% pro Jahr.

*The price is valid for 2024

Kontaktieren Sie uns

Metropolitan Premium Properties

  • [email protected]
  • +971 54 321 9259
  • Office 1913, Al Manara Tower,
    Business Bay, Dubai, UAE

Senden Sie uns eine Anfrage

Sind Sie bereit für Ihr neues Zuhause?

    Unser Newsletter

    Melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter an, um aktuelle Informationen zum Markt zu erhalten!