Weiter zur Suche

Nakheel enthüllt seinen Entwicklungsplan für Dubai Islands

Nakheel hat sein neues Konzept für Dubai Islands (früher Deira Islands) an der Nordküste von Dubai vorgestellt. In Übereinstimmung mit dem Stadtentwicklungsplan Dubai 2040 wird die Entwicklung von fünf Inseln gehobenen Wohnkomfort am Meer bieten, da sie verschiedene Kulturzentren, Strandclubs und Strände mit Aktivitäten beherbergen wird, die sich in der Nähe des Festlandes und des Flughafens des Emirats befinden werden.

Zusätzlich zu all dem oben genannten umfasst der Entwicklungsplan für die Dubai Islands über 80 Wellness- und Luxusresorts sowie Boutiquen und familienfreundliche Ökohotels. Mit über 6038 m2 Stränden, darunter ein Blue Flag-zertifizierter Strand, ca. 1,9 km2 Freiflächen und Parks sowie Golfplätzen von Weltklasse, wird sich der bevorstehende Entwicklungsplan über die Länge der Strände und die ausgewiesenen Flächen für öffentliche Parks erstrecken.

Um gesunde und aktive Nachbarschaften zu fördern, werden die Dubai Islands mit einem ausgezeichneten Netz von Spazierwegen am Yachthafen und Achsen für den Straßen- und Schiffsverkehr sowie mit Rad- und Wanderwegen ausgestattet. Es ist zu beachten, dass die Inseln nur eine kurze Autofahrt von Jumeirah, Dubai Creek, Downtown Dubai und dem internationalen Flughafen Dubai entfernt liegen.

Naaman Atallah, CEO von Nakheel, erklärte:

Dubai Islands ist ein integraler Bestandteil der Zukunftsvision des Emirats, die sich auf die Verbesserung der Gesundheit, des Glücks und des Wohlbefindens von Bewohnern und Besuchern konzentriert und die höchsten Standards und zahlreiche städtische Infrastrukturen und Einrichtungen mit sich bringt. Dubai Islands wird Nakheels Portfolio an Wohn-, Geschäfts-, Hotel- und Freizeitentwicklungen ergänzen und ein neues Reiseziel in einem Reiseziel bieten.

Zu den bekanntesten Entwicklungen in Nakheel gehören The World, Warsan Village, Nad Al Sheba Villas, Jumeirah Park, Al Furjan, The Gardens, Dragon City und Palm Jumeirah. Letzteres hat außerdem den höchsten jährlichen Mietpreis für Wohnungen in Dubai, der auf AED 218.420 (USD 60.000) festgesetzt ist, wie CBRE berichtet.

Den Artikel bewerten

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1

Beliebte Artikel

Neueste Nachrichten

Unser Newsletter

Melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter an, um aktuelle Informationen zum Markt zu erhalten!