Weiter zur Suche

Im DIFC entstehen die ersten Residenzen

Das Dubai International Financial Center (DIFC), das größte globale Finanzzentrum in der MEASA-Region, wird sein Innovation Hub erweitern. Die derzeitige Größe von 7.430 m2 wird sich auf stolze 29.260 m2 vervierfachen, was noch mehr Unternehmen, Organisationen und talentierte Menschen anziehen wird. Die Erweiterung soll bis Ende 2023 abgeschlossen sein. Es ist erwähnenswert, dass das DIFC ab 2022 über 600 renommierte Technologieunternehmen beherbergen wird.

Dies ist die dritte Phase des Ausbaus und wird das erste Wohnangebot namens DIFC Living and Innovation Two mit über 170 hochwertigen Immobilien umfassen. Potenzielle Bewohner werden von einem direkten externen und internen Zugang zur Gate Avenue profitieren, die über 150 Einkaufs-, Gastronomie- und Kulturangebote bietet. Weitere Annehmlichkeiten sind Dachterrassen, vertikale Gärten und begrünte Außenbereiche, während gemeinsame Arbeitsplätze den Bewohnern eine perfekte Work-Life-Balance ermöglichen werden. Nach Angaben von Arabian Business soll dieses bahnbrechende Projekt im Jahr 2025 fertiggestellt sein.

Darüber hinaus umfasst die dritte Phase des Ausbaus hochmoderne Konferenzsäle, 17.000 m² an Co-Working-Spaces und Büros sowie eine für den Einzelhandel vorgesehene Fläche von 9.940 m². Die erste Erweiterung des Innovation Hub wurde bereits im Mai 2021 von Scheich bin Mohammed, dem stellvertretenden Herrscher von Dubai, stellvertretenden Premierminister, Finanzminister und Präsidenten des DIFC, vorgestellt.

Ein weiterer wichtiger Schritt, der vor kurzem unternommen wurde, um Dubai als globales Geschäftszentrum zu fördern, ist die Unterzeichnung des Memorandum of Understanding (MoU) zwischen dem Dubai Land Department (DLD) und den Dubai Chambers, das es Wirtschaftsräten und Gruppen unter dem Dach der Dubai Chambers erlaubt, Büros und Immobilien im Emirat zu besitzen und zu mieten.

Mehr Informationen erhalten

Hinterlassen Sie eine Anfrage und wir werden uns bald bei Ihnen melden!

    Den Artikel bewerten

    1. 5
    2. 4
    3. 3
    4. 2
    5. 1

    Beliebte Artikel

    Neueste Nachrichten

    Unser Newsletter

    Melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter an, um aktuelle Informationen zum Markt zu erhalten!