Weiter zur Suche

Dubai Chambers und DLD verstärken ihre Partnerschaft, um den lokalen Mietimmobilienmarkt zu stärken

Um die Transparenz und das Investitionsumfeld auf dem lokalen Mietimmobilienmarkt zu verbessern, hat das Dubai Land Department (DLD) am 26. September 2022 eine Absichtserklärung mit den Dubai Chambers unterzeichnet. Gemäß der neuen Vereinbarung ist es Wirtschaftsräten und Gruppen unter dem Dach der Dubai Chambers erlaubt, Immobilien und Büros in Dubai zu besitzen und zu mieten. Es beinhaltet auch die Erleichterung des Daten- und Wissensaustauschs über den Mietsektor des Emirats, Marktforschung und gemeinsame Schulungsworkshops.

Die Partnerschaft zielt darauf ab, die Geschäftswelt zu unterstützen und steht im Einklang mit der Strategie 2022-2024 der Dubai Chambers zur Förderung des Vertrauens in den Immobiliensektor des Emirats. Dadurch wird die Zufriedenheit der Kunden erhöht und die produktivsten Ergebnisse aller entsprechenden Dienstleistungen in Übereinstimmung mit internationalen Standards garantiert.

Die Absichtserklärung wurde von Sultan Butti bin Mejren, Generaldirektor des Dubai Land Department, und Hassan Al Hashemi, amtierender Präsident und CEO von Dubai Chambers, in Anwesenheit von Abdul Aziz Al Ghurair unterzeichnet. Sultan Butti bin Mejren äußerte sich zu dem Ereignis:

Die Bemühungen des Dubai Land Departments stehen im Einklang mit den Richtlinien der weisen Führung, eine weltweit führende Wirtschaft zu schaffen, die mit den wichtigsten aktuellen und zukünftigen globalen Entwicklungen und Praktiken Schritt hält, insbesondere im Immobiliensektor. Die Vereinbarung mit den Dubai Chambers steht im Einklang mit unserem Bestreben, die Erfahrungen von Kunden und Investoren zu verbessern und gleichzeitig ein sicheres und attraktives Immobilienumfeld zu schaffen.

Die Dubai Chambers wurden 1965 gegründet und sind eine gemeinnützige öffentliche Organisation, deren Ziel es ist, Dubai als globales Wirtschaftszentrum zu fördern. Die Organisation besteht aus 3 eigenständigen Einheiten – der Dubai Chamber of Commerce, der Dubai Chamber of Digital Economy und der Dubai International Chamber. Nach Angaben der Kammern ist die Zahl ihrer Unternehmen in den ersten 8 Monaten des Jahres 2022 um 20% gestiegen, was die positiven Auswirkungen des Konzepts der Dubai Chambers in Bezug auf die Erleichterung der Geschäftstätigkeit in Dubai und die Unterstützung von Unternehmen bei der globalen Expansion verdeutlicht.

Den Artikel bewerten

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1

Beliebte Artikel

Neueste Nachrichten

Unser Newsletter

Melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter an, um aktuelle Informationen zum Markt zu erhalten!