Weiter zur Suche
Grundstück zu verkaufen

Dubai Islands

Über Dubai Islands

Preis anfragen Startpreis von
2,354 Fläche ab
(qm.)
In Bearbeitung Übergabe

Immobilien kaufen in Dubai Islands

Dubai Islands, früher Deira Islands genannt, ist das lang erwartete Projekt von Nakheel, das im Einklang mit dem Dubai 2040 Urban Master Plan steht. Das Gebiet wird aus 5 Inseln bestehen, Central Island, Shore Island, Golf Island, Marina Island und Elite Island, und sich über knapp 17 km2 erstrecken.

Insgesamt werden auf den Dubai Islands 9 Yachthäfen mit 1.300 Liegeplätzen, 87 Resorts und Hotels, 6.410 m2 unberührte Strände sowie 38.000 Wohnhäuser entstehen. Vor diesem Hintergrund bietet Nakheel jetzt die einmalige Gelegenheit, in Grundstücke für den Bau von 3 Gebäudetypen zu investieren: Hotel, gemischte Nutzung (Wohnen+Einzelhandel) und Wohnen (Apartments). Die Fläche der zum Kauf angebotenen Grundstücke reicht von 2.354 bis 5.602 m2, während die BUA von 5.885 bis 20.448 m2 reicht:

  • Hotel: G+13
  • Mischnutzung: G+2P+10; G+P+8
  • Wohnen: G+P+6; G+P+8; G+2P+10; G+2P+14

Central Island, die erste der Inseln, wird sich dank eines Themen- und Wasserparks, eines Beach Club-Hotspots, eines Wassersportzentrums und eines Surfparks zu einem aufregenden Unterhaltungszentrum entwickeln. Bis Ende 2025 sollen hier außerdem bis zu 20.000 neue Hotelzimmer entstehen. Auf der Insel sollen 30.000 Wohnungen mittlerer und hoher Dichte entstehen, umgeben von Freiflächen, Clubhäusern und Einzelhandelsflächen.

Immobilienpreise

Der Startpreis für ein Grundstück in Dubai Islands liegt bei AED 11.069.000 (USD 3.014.000).

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Kauf von Wohn-/Gewerbegrundstücken in diesem Baugebiet auch eine DLD-Gebühr von 4% entrichten müssen.

*The price is valid for 2022

Unser Experte hilft Ihnen weiter
Sie können uns jederzeit kontaktieren, wir sind 24/7 online

Informationen zur Immobilie

  • Lage Deira, Dubai, UAE
  • Bauträger Nakheel
  • Status des Projekts In Bearbeitung
  • Art des Projekts Grundstücke
  • Fläche ab 2,354 qm.

Lage

Der Masterplan sieht vor, dass Dubai Islands über die ‚Infinity Bridge‘ verfügen wird, die ein problemloses Pendeln zum/vom Festland des Emirats ermöglicht. Da sich die geplante Anlage noch im Bau befindet, gibt es noch keine Möglichkeit, öffentliche Verkehrsverbindungen zu nutzen. Die unten aufgeführten Ziele sind jedoch innerhalb von 25 Autominuten erreichbar:

  • Dubai International Airport
  • Dubai Hospital
  • GEMS Legacy School
  • Etihad Museum
  • AlWasl University

Gleichzeitig sind die folgenden Attraktionen in Dubai Islands bereits geöffnet:

  • 2 Hotels – Centara Mirage Beach Resort Dubai und Hotel RIU Dubai.
  • Souk Al Marfa ist ein vollständig klimatisierter überdachter Souk und Marktplatz, der nach seiner Fertigstellung der größte Großhandel-Souk der VAE sein wird. In der ersten Phase gibt es über 1.500 Geschäfte, während die zweite Phase bis Ende 2022 erweitert werden soll.
  • Das Museum Hub, das sich im bereits erwähnten Souk Al Marfa befindet, lässt seine Besucher in den Lebensstil der Zeit vor dem Jahrtausendwechsel und das einzigartige Erbe der VAE eintauchen. Die Besucher können auch Schokolade und Süßwaren, Backwaren, eine seltene Sammlung von Tee und Kaffee sowie handgemachtes Eis kaufen.
Unser Experte hilft Ihnen weiter
Sie können uns jederzeit kontaktieren, wir sind 24/7 online

Wirtschaftliche Attraktivität

Im Einklang mit dem Dubai 2040 Urban Master Plan werden die Dubai Islands die Position des Emirats als bevorzugter Standort für Investoren, Besucher und Bewohner weiter stärken. Dies ist dem einzigartigen Angebot auf jeder Insel zu verdanken, das kulturelle Zentren, Sportstrände und Luxus Resorts umfasst. Neben Golfplätzen, Parks und Freiflächen wird es 20 km lange Strände geben, darunter einen mit der Blauen Flagge zertifizierten Strand.

Gleichzeitig werden ein Netz von Yachthäfen, Wege für Straßen- und Wasserverbindungen, Fußgänger- und Fahrradzonen den Dubai 2040 Urban Master Plan bei der Schaffung gesunder und aktiver Wohnanlagen unterstützen. Darüber hinaus werden auf den 5 Inseln Moscheen, Schulen, Krankenhäuser und andere Wohnanlagen entstehen. Unter Berücksichtigung all dieser Informationen kann man mit Sicherheit sagen, dass Dubai Islands sowohl bei potenziellen Hauskäufern und Mietern, die dauerhaft dort leben möchten, als auch bei Touristen, die eine kurzfristige Unterkunft suchen, beliebt sein wird, was einen konstanten Cashflow gewährleistet.

Gemäß den jüngsten Änderungen der Visabestimmungen, die am 3. Oktober 2022 in Kraft treten, hat der Eigentümer einer Immobilie ab einem Preis von AED 2.000.000 (USD 545.000) die Möglichkeit, ein Golden Visa für 10 Jahre zu beantragen. Dies gilt sowohl für Zweitimmobilien als auch für Off-Plan-Immobilien, die bei Bedarf problemlos mit einer Hypothek belastet werden können.

*The price is valid for 2022

Kontaktieren Sie uns

Metropolitan Premium Properties

  • [email protected]
  • +971 54 321 9259
  • Office 1913, Al Manara Tower,
    Business Bay, Dubai, UAE

Senden Sie uns eine Anfrage

Sind Sie bereit für Ihr neues Zuhause?

    Unser Newsletter

    Melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter an, um aktuelle Informationen zum Markt zu erhalten!