Weiter zur Suche

In Dubai wurden drei Grundstücke für die Rekordsumme von AED 690 Millionen (USD 187,6 Millionen) verkauft

Das laufende Jahr war eines der produktivsten für den Immobilienmarkt von Dubai. Der zweitreichste Mann Asiens, Mukesh Ambani, kaufte eine opulente Villa auf Palm Jumeirah für AED 600 Mio. (USD 163,3 Mio.). Im letzten Quartal des Jahres 2022 wurde der Rekord von einem anderen anonymen Käufer gebrochen. Der in Dubai ansässige Bauträger“ erwarb nämlich 3 Grundstücke mit einem Yachthafen in Dubai Marina mit einer Gesamtfläche von 9.290 m2 für satte AED 690 Mio. (USD 187,6 Mio.).

Der Deal wurde von Ahmed Abou El Naga, dem Leiter des institutionellen Vertriebs der Metropolitan Group, vermittelt.

Das Land soll für den Bau von Ultra-Luxus-Apartments und Penthäusern mit insgesamt 158.000 m2 Wohnfläche genutzt werden. Laut El Naga gibt es nur wenige Küstengrundstücke in den prestigeträchtigen Gebieten des Emirats, die vom Verkauf völlig ausgeschlossen sind. Er verweist auf die große Nachfrage großer internationaler Bauträger auf dem Immobilienmarkt von Dubai. Viele multinationale Unternehmen versuchen, Grundstücke in den High-End-Gebieten zu erwerben, um dort exklusive Premium-Immobilien zu bauen.

Die meisten Bauträger in Dubai, die sich bemühen, die steigende Nachfrage wohlhabender europäischer Investoren zu decken, haben die Inbetriebnahme von luxuriösen Off-Plan-Immobilien beschleunigt – von gemütlichen Stadthäusern für AED 9 Mio. (USD 2,45 Mio.) bis hin zu exklusiven Villen für AED 177 Mio. (USD 48,19 Mio.).

Eine Villa auf einer Privatinsel für AED 90 Mio. (USD 24 Mio.) verkauft

Eine Luxusvilla in der Wohnanlage Tilal Al Ghaf von Majid Al Futtaim wurde für AED 90 Mio. verkauft. Das Gebäude wird auf einem 2.403 m2 großen Grundstück stehen.

Neben geräumigen Schlafzimmern mit makellosen Badezimmern wird die Villa 3 Swimmingpools, einen Wasserfall in dreifacher Höhe, ein Home Spa, einen Fitnessraum und eine malerische Terrasse mit Blick auf die kristallene Lagune umfassen.

Den Artikel bewerten

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1

Beliebte Artikel

Neueste Nachrichten

Unser Newsletter

Melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter an, um aktuelle Informationen zum Markt zu erhalten!