Weiter zur Suche

Immobiliengeschäfte in Dubai erreichten im Jahr 2022 einen Wert von AED 528 Mrd. (USD 143,8 Mrd.)

Der Immobiliensektor in Dubai verzeichnete im letzten Jahr Transaktionen im Rekordwert von AED 528 Mrd. (USD 143,8 Mrd.), was einem Anstieg von 76,5% im Vergleich zu 2021 entspricht. Scheich Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Kronprinz von Dubai und Vorsitzender des Dubai Executive Council, erklärte, dass die außergewöhnliche Leistung des Immobiliensektors im Emirat die Vision Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident, Prime Minister und Ruler of Dubai, widerspiegle, Dubai zu einer der drei führenden Städte der Welt zu machen. Gute Indikatoren unterstützen auch das Ziel der Dubai Economic Agenda D33, das Wachstum der Wirtschaft Dubais bis 2033 zu verdoppeln.

Der Immobiliensektor ist nicht nur ein Schlüsselelement in Dubais Strategie der nachhaltigen Entwicklung, sondern auch ein wesentlicher Motor des 2040 Urban Master Plan.

Im Jahr 2022 wurden insgesamt 122.658 Immobilientransaktionen in Dubai verzeichnet, was einem Anstieg von 44,7% im Vergleich zu 2021 entspricht. Darüber hinaus haben 80.216 Investoren im letzten Jahr 115.183 neue Immobilieninvestitionen im Wert von AED 264,15 Mrd. (USD 72 Mrd.) getätigt, was ein jährliches Wachstum von 59,5% im Volumen und 78,4% im Wert widerspiegelt.

Im Jahr 2022 stieg die Zahl der Investoren im Vergleich zu 2021 um 53%. Laut der Erklärung von Scheich Hamdan bleibt das Emirat eines der attraktivsten Investitionsziele der Welt. Die Hauptgründe dafür sind die soliden finanziellen Grundlagen, eine stabile Wirtschaft und die Fähigkeit, ständig neue Wachstumsmöglichkeiten zu kreieren.

Globale Unternehmen und Investoren haben weiterhin großes Vertrauen in die Wirtschaft Dubais vor dem Hintergrund seines wachsenden Profils als eine der besten Metropolen zum Leben und Arbeiten, förderlicher Vorschriften und einer außergewöhnlichen Infrastruktur. In den ersten neun Monaten des Jahres 2022 stieg das BIP von Dubai im Vergleich zum Vorjahr um 4,6% auf AED 307,5 Mrd. (USD 84 Mrd.).

Anfang 2023 wurde in Dubai der Strategic Plan 2026 bekannt gegeben, der das Emirat zu einem der besten Immobilienmärkte der Welt machen wird. Das Programm umfasst ein effizientes Management, die Entwicklung neuer Immobilienmöglichkeiten unter Verwendung der neuesten Technologien, die Förderung von Innovationen sowie die Schaffung eines datenbasierten Sektors für das Vertrauen der Investoren.

Den Artikel bewerten

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1

Beliebte Artikel

Neueste Nachrichten

Unser Newsletter

Melden Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter an, um aktuelle Informationen zum Markt zu erhalten!